Hilfreiche Übungen: Erdungsübung zum Anhören

Wozu diese Übung dient:

• Stabilisierung

• bringt mehr Energie, wenn zu wenig da ist

• leitet Energie ab, wenn zu viel da ist

• Bindet dich an die Erdenergie und an die kosmische Energie an

Wie führst du diese Übung durch:

• Finde einen ruhigen Ort, an dem du für die Zeit der Übung ungestört bist.
• Mache es dir bequem - am besten im Sitzen mit den Fußsohlen auf dem Boden.
• Höre dir die Erdungsübung in Ruhe an und lass dich einfach führen.

• Rufe dir danach immer wieder deine Verbindung zu Erde und Kosmos in Erinnerung.

Erdungsübung 5 min.

Erdungsübung 8 min.

Erdungsübung 15 min.

Erdungsübung 25 min.

Viel Spaß beim Anhören und Üben!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Persönliche Termine sind möglich!

Dienstleistungen, welche "nicht körpernahe Dienstleistungen" sind, dürfen erbracht werden.

Ich biete jedoch nach wie vor auch Termine per Skype, FaceTime oder Signal-Videoanruf an.

Blog-Übersicht:

Frühling: Buschwindröschen; Foto: Irene Arbeithuber
Sommer: Wasser und Prachtlibelle; Foto: Irene Arbeithuber
Herbst: Laub; Foto: Irene Arbeithuber
Winter: Eiskristalle; Foto Irene Arbeithuber